Skip to main content

Bodensanierung

Ganz gleich ob Sie mit Ihrem Boden im Keller, Ihrer Einzel- oder Tiefgarage ein Problem haben – wir haben das geeignete Sanierungskonzept in unserem Repertoire.

Keller- und Garagenbodensanierung

In älteren Gebäuden sind die Kellerböden oft schadhaft oder mangelhaft bezüglich ihrer Qualität und der verbauten Materialien. Mit unserer Kellerbodensanierung sperren wir die Bodenflächen gegen die durchdringende Feuchtigkeit.

Wenn Ihr Garagenboden durch die eingebrachten Tausalze und die mechanische Beanspruchung gelitten hat, dann sorgen unsere Beschichtungen für eine dichte und optisch ansprechende Parkfläche für Ihr Fahrzeug.

Wasserdurchlässiger Kellerboden vor der Sanierung

Die Bodenflächen werden durch Diamantfräsen sorgfältig vorbereitet und gereinigt. Wenn es erforderlich ist, brechen wir den Fliesen- oder Estrichbelag ab und erneuern ihn, bevor wir ein für Ihre Zwecke geeignetes Oberflächenschutzsystem aufbringen. Je nach Anforderung kommen abdichtende Beschichtungen in verschiedenen Beanspruchungsklassen zum Einsatz.

Vollständiger Rückbau des maroden Bodenaufbaus

Die vorliegende Estrichbeton-Bodenplatte war so stark geschädigt, dass sie rückgebaut werden musste. Hier erfolgt der Abbruch unter Einsatz von schweren Abbruchhämmern. Auch hier achten wir darauf, die Belastung mit Lärm und Staub so weit es möglich ist, zu minimieren.

Kellerboden nach Neuaufbau und Versiegelung

Es wird ein neuer Estrichbeton-Boden auf dem vorbereiteten Untergrund eingebracht. Nach der Durchtrocknung des Materials wird die Bodenbeschichtung in mehreren Lagen und Arbeitsschritten aufgetragen. Neben der Dichtigkeit hat der Keller jetzt wieder eine ansprechende Optik. Wir berücksichtigen dabei gerne, entsprechend der technischen Möglichkeiten, auch Ihre Farbwünsche.